+++ LFV-Blog +++

Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz e.V. | Koblenz

Radio 112 „Social Media in der Feuerwehr“ und das Telefoninterview für’s Radio

| Keine Kommentare

Morgenwelle

Zuerst mal ein wenig Werbung: Am kommenden Sonntag (3. November) heißt es wieder zwischen 9 und 10 Uhr bei Radio 112 „Morgenwelle Rheinland-Pfalz“. Thema diesmal: Social Media in der Feuerwehr. Olli Sachse interviewte mich zu diesem Thema.

Es war nicht mein erstes Telefoninterview für’s Radio. Daher einige Tipps, falls ihr mal ein „Statement“ abgegeben müsst:

  1. Weches Thema? Gerade bei umfangreichen Interviews darauf vorbereiten, Fragen und Richtung absprechen sowie Notizen (Stichpunkte) machen.
  2. Ruhe und möglichst keine störenden Einflüsse während des Gesprächs.
  3. Klar und deutlich sprechen. Dialekt möglichst vermeiden.

Habt Ihr vielleicht noch Tipps zum Thema „Telefoninterview für’s Radio“? Eure Anmerkungen gerne als Kommentar.

Mit Facebook kommentieren


Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen:



Landesweite Kampagne zur
Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Feuerwehren

Zur Kampagnen-Website

Harald Laier

Autor: Harald Laier

Harald Laier, Jahrgang 1979, trat 1990 in die damals neu gegründete JF Otterberg ein. 1995 kam im Alter von 16 Jahren der Übertritt in die aktive Wehr. Der Gruppenführer kümmert sich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Blogger schrieb bereits Beiträge für das FWNetz und Feuerwehr-Weblog.org. Harald bei Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.