+++ LFV-Blog +++

Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz e.V. | Koblenz

Das komische Schachbrett

| 1 Kommentar

QR-Code zur Website Deine Heimat. Deine Feuerwehr!

QR-Code zur Website Deine Heimat. Deine Feuerwehr!

„Was ist denn das für ein komisches Schachbrett?“, lautete die allgemeine Frage eines Bekannten, als er in einer Zeitschrift einen QR-Code entdeckte. Mittlerweile sieht man immer häufiger das Quadrat bestehend aus vielen weißen und schwarzen Mosaiken.

QR steht für „Quick Response“, also „schnelle Antwort“. Die Verwendung ist lizenz- und kostenfrei. Ich bin ein Freund von diesem Code, weil man schnell und ohne viel Mühe mit einem Smartphone eine Website öffnen kann.

Immer mehr Menschen besitzen Smartphones. Daher sollte man sich überlegen, ob man beispielsweise bei Flyern oder Plakaten einen QR-Code integriert, der zu einer Website mit ergänzenden Informationen führt.

Links:

Mit Facebook kommentieren


Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen:



Landesweite Kampagne zur
Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Feuerwehren

Zur Kampagnen-Website

Harald Laier

Autor: Harald Laier

Harald Laier, Jahrgang 1979, trat 1990 in die damals neu gegründete JF Otterberg ein. 1995 kam im Alter von 16 Jahren der Übertritt in die aktive Wehr. Der Gruppenführer kümmert sich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Blogger schrieb bereits Beiträge für das FWNetz und Feuerwehr-Weblog.org. Harald bei Twitter und Facebook.

Ein Kommentar

  1. Als Marketinginstrument ist der QR-Code ja schon länger in Gebrauch. Es macht einfach neugierig. Und wie Du schon erwähnt hast, ist die Entschlüsselung mit dem Smartphone kein Problem. Erst heute sah ich einen solchen Code auf der Hecktür eines RTW. Leider konnte ich nicht so dicht auffahren, dass ich den Code hätte dechiffrieren können. 🙂
    Für die Verwendung bei der Feuerwehr ist es wichtig, dass die Botschaft, die der Code enthält, möglchst ernsthaft und aussagefähig ist. Willkommen im „Neuland“ 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.