+++ LFV-Blog +++

Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz e.V. | Koblenz

Rettungspunkte werden mit neuen Schildern ausgestattet

| Keine Kommentare

Rettungspunkt 6512-314 bei Otterberg (Landkreis Kaiserslautern)

Rettungspunkt 6512-314 bei Otterberg (Landkreis Kaiserslautern)

Während eines Spaziergangs entdeckte ich vor rund einer Woche einen neu beschilderten Rettungspunkt. Im Gegensatz zu den alten Schildern trägt die neue Generation das Wappen des Landes und das Logo der Landesforsten Rheinland-Pfalz. Außerdem ist die Notrufnummer 112 angegeben. Der Rettungspunkt 6512-314 war bisher nicht beschildert.

SWR.de berichtete vor rund einem Monat, neben der Neubeschilderung, über die Smartphone-App Hilfe im Wald.

Leider kann ich die Möglichkeiten derzeit nicht testen, weil ich ein iPhone habe. 🙁

Eure Erfahrungen, Meinungen usw. gerne als Kommentar.

Mit Facebook kommentieren


Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen:



Landesweite Kampagne zur
Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Feuerwehren

Zur Kampagnen-Website

Harald Laier

Autor: Harald Laier

Harald Laier, Jahrgang 1979, trat 1990 in die damals neu gegründete JF Otterberg ein. 1995 kam im Alter von 16 Jahren der Übertritt in die aktive Wehr. Der Gruppenführer kümmert sich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Blogger schrieb bereits Beiträge für das FWNetz und Feuerwehr-Weblog.org. Harald bei Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.